NET-Metrix-Audit 1.5
Leaderboard

Sie sind hier: Senioren 26. Oktober 2014
Fokus
Krankheitsbilder
Symptome
Medizinische Onlineberatung
TopPharm Apotheken
Versand-Apotheke
News
Physiotherapie
Gesundheitsmagazin Schweizer Hausapotheke
Patientenzeitschrift Sprechstunde
Ratgeber
Ernährung
Gesunde Zähne
Alternativmedizin, TCM
Männer
Frauen
Kinder-Teenager
Senioren
Diskussionsforum
Sport, Wellness
Pharmazeutika
Nützliches
Links
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

Rect Top

 

 

Depressionen im Alter: Betroffene für Behandlungs-Studie gesucht

In Zürich soll die Methode zuur Lebensrückblicksintervention als neues Therapieverfahren in der Behandlung älterer depressiver Menschen getestet werden. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Methode sowie zum Anmeldungsmodus.

Die Lebensrückblicksintervention ist eine spezielle psychotherapeutische Behandlungsmethode, die insbesondere bei depressiven Menschen in höherem Lebensalter eingesetzt werden kann. Am Psychologischen Institut der Universität Zürich wird das Therapieverfahren nun in einer klinischen Studie untersucht. Dabei kommen erstmals unterstützend auch Neue Medien zum Einsatz. Interview mit dem Studienleiter Anereas Maercker.

Rosenfluh Publikationen ARsMedici Nr. 16 2010

24.08.2010 - dzu

 
Facebook Like- and Share-Button
Rect Bottom
 

Zur Anmeldung >>

Krankheiten von A-Z, Symptome, Therapien, Diagnosen >> 

Symptome:
die wichtigsten Beschwerden >>

Apothekensuche

Apotheken-Suche TopPharm

 
 

 

 

 

Ihre Spezial-Apotheke

schnell, diskret, günstig

 

 

Diskussionsforen

Diskussionsforen

 

Erste Hilfe Quiz

Sky right 1
Sky right 2
Adserver Footer