Leaderboard

Sie sind hier: Ernährung 21. Oktober 2017
Fokus
Krankheitsbilder
Symptome
Untersuchungen
Medizinische Onlineberatung
TopPharm Apotheken
Versand-Apotheke
News
Physiotherapie
Gesundheitsmagazin Schweizer Hausapotheke
Patientenzeitschrift Sprechstunde
Ratgeber
Ernährung
Aktuell
Basiswissen
Ernährung Ratgeber
Diskussionsforum
Gesunde Zähne
Alternativmedizin, TCM
Männer
Frauen
Kinder-Teenager
Senioren
Sport, Wellness
Pharmazeutika
Nützliches
Links
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

Rect Top

 

 

Darmkrebs: Gesunder Lebensstil hilft vorbeugen

Lebensstilfaktoren wie Übergewicht, Rauchen, Bewegungsmangel, Alkoholkonsum und ungesunde Ernährung erhöhten das Darmkrebsrisiko, das ist bekannt. Eine Langzeitstudie zeigt nun, was Lebensstilanpassungen als Vorbeugemassnahmen bringen.

Lebensstil beeinflusst
Darmkrebsrisiko
 

Bisherige Studien hatten den Einfluss einzelner negativer Lebensstilfaktoren wie Übergewicht, Rauchen, Bewegungsmangel, Alkoholkonsum und ungesunde Ernährung auf das Darmkrebsrisiko untersucht.

 

Erstmals wurden nun während 12 Jahren Personen regelmässig zu ihrem Lebensstil befragt und der Zusammenhang zur Darmkrebsentstehung analysiert.

 

An der EPIC-Langzeitstudie nahmen 347.237 Männer und Frauen im Alter von 25 bis 70 Jahren teil. Sie mussten regelmässig zu ihrem Lebensstil oder zu Verhaltensveränderungen Auskunft geben.


Nach 12 Jahren waren 3.759 der Teilnehmer an Darmkrebs erkrankt. Es zeigte sich klar, je mehr Risikofaktoren ein Teilnehmer aufwies, desto höher war auch das Darmkrebsrisiko. Umgekehrt sank das Darmkrebsrisiko mit jedem gesundheitsfördernden Faktor; bei 5 Faktoren sank das Risiko zum Beispiel um bis zu 37%. Gesundheitsfördernde Faktoren sind: Normalgewicht, Nichtrauchen, mässiger Alkoholkonsum, gesunde Ernährung (viel Obst und Gemüse, wenig rotes Fleisch), regelmässige körperliche Aktivitäten.


Veränderungen im Lebensstil konnte bis zu 22% der Männer und bis zu 11% der Frauen vor dem Neuauftreten eines Darmkrebses schützen, wie die Forscher schreiben und plädieren für einen gesunden Lebensstil und zu Lebensstilanpassungen zum Schutz vor Darmkrebs.

 

Mehr zum Thema

BMC Medicine 2014

20.10.2014 - dzu

 
Facebook Like- and Share-Button
Rect Bottom
 

Anmeldung Newsletter

 

Krankheiten von A-Z, Symptome, Therapien, Diagnosen >> 

Symptome:
die wichtigsten Beschwerden >>

Untersuchungen:
die häufigsten Untersuchungs-methoden>>

Achtsamkeit für Ihre Gesundheit

 

Spezial-Apotheke

 

Ihre Spezial-Apotheke

schnell, diskret, günstig

 

 

Apothekensuche

Apotheke finden

 

 

 

Sky right 1
Sky right 2
Adserver Footer