Sprechzimmer logo

Nützliches zur Gesundheit

Nützliches zur Gesundheit
Tipps und Tricks!
Gesundheit: Leitlinien und Informationen zum Lesen oder Downloaden.
Artikel 1-15 / 77

Ferienreisen: Sind Sie gerüstet für den Notfall?

Experten warnen davor, sich auf Medikamente im Ausland zu verlassen. Wirkstoffe können gefälscht sein oder werden über das Haltbarkeitsdatum hinaus verkauft. Rüsten Sie sich zu Hause für den Notfall, hier ein paar Tipps.

Schutz bei Hitzewellen - Goldene Regeln bei Hitze

Im Folgenden ein paar Tipps, damit Hitzetage gut überstanden werden. Hitze kann besonders für ältere Menschen, Kleinkinder und für pflegebedürftige Menschen zu einem Problem werden.

Hitzewelle: Gesund und fit bleiben trotz Hitze

Notfallzeichen eines Hitzschlags oder Wärmekollaps erkennen und richtig handeln. Vorbeugende Massnahmen für Hitzetage, auch für Angehörige von Senioren und pflegebedürtigen Menschen.

Die 6 Baderegeln zum Schutz vor Wasserunfällen

Der Sommer steht vor der Tür. Mit dem Einzug der warmen Jahreszeit steigt leider auch die Zahl der Wasserunfälle. Wer kennt die 6 Baderegeln? Willkommen beim Badeplausch-Spiel!

Pilzvergiftung: Bei Verdacht sofort zum Arzt

Bald locken sie wieder in den Wald, die Pilze. Pilz sammeln will aber gelernt sein. Wer blind zugreift, gefährdet sein Leben. Falls nach einer Pilzmahlzeit Beschwerden auftreten, heisst es handeln.

Herzstillstand: Einsatz von Defibrillatoren durch Laien kann Leben retten

Sowohl trainierte Laienhelfer als auch zufällig Anwesende können mit dem Einsatz eines öffentlichen Defibrillators bei einem Herzstillstand Leben retten. Trainierte Laien sind dabei sogar noch erfolgreicher, als wenn auf den Rettungsdienst gewartet wird. Dies zeigt eine Erfahrungsstudie am Flughafen Frankfurt, wo im Jahr 2003 automatisierte externe Defibrillatoren (AED) installiert wurden.

Doping: Offizielle List der Schweiz

Offizielle Liste der verbotenen Substanzen und Methoden rund um und ausserhalb des Wettkampfes.

Angst, Panik und Hyperventilation: Tipps für Helfer

Angst, phobische Reaktionen, Panikattacken und Hyperventilationsanfälle werden nicht nur von den Betroffenen dramatisch erlebt, sondern aktivieren das Umfeld in höchstem Mass, weil das Verhalten des Betroffenen lebensbedrohliche Ursachen vermuten lässt.

Reiseapotheke: Gut gerüstet für den Notfall

Durchfall, Schmerzen, Fieber, Wundinfektionen sind gesundheitliche Probleme, die in den Ferien auftreten können. Ein Reisemediziner erklärt, was in die Reiseapotheke gehört und gibt Tipps, was insbesondere für Reisen in tropische Länder notwendig ist.

Herzstillstand: Neue Leitlinien zur Wiederbelebung

Das Wichtigste bei der Wiederbelebung ist die Herzdruckmassage. Jeder -sogar ein Kind - kann das leisten. Diese simple Massnahme ist sicher und verbessert die Überlebenschancen des Patienten wesentlich.

Hirnschlag: Symptom-Check FAST macht Erkennung einfach

Die Schweizer Herzstiftung macht darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, die Symptome und die häufig vor dem akuten Ereignis auftretenden Vorboten eines Hirnschlags / Schlaganfall, ernst zu nehmen. Der neue Symptom-Check FAST macht dies einfach möglich.

Herzstillstand: Erste Hilfe und Wiederbelebung nach CAB - Schema

Das bisherige ABCD-Schema zur Ersten Hilfe bei einem Herzstillstand wird den neusten Erkenntnissen angepasst: Studien hatten ergeben, dass im Notfall für die Laien- Wiederbelebung vor allem die Herzmassage und weniger die Beatmung von Bedeutung ist.

Vergiftungen im Haushalt

Giftige und sonst gesundheitsschädliche Substanzen sind im Haushalt fast überall anzutreffen: Im Putzschrank, in der Hausapotheke, im Werkraum – ja sogar im Garten und im Kühlschrank. Die bfu gibt Sicherheitshinweise für einen ungefährlichen Umgang mit diesen Substanzen.

Herzstillstand: Neue Leitlinien zur Wiederbelebung

Das bisherige ABCD-Schema zur Ersten Hilfe bei einem Herzstillstand wird den neusten Erkenntnissen angepasst: Studien hatten ergeben, dass im Notfall für die Laien- Wiederbelebung vor allem die Herzmassage und weniger die Beatmung von Bedeutung ist

Reanimation: Herzmassage ohne Beatmung sogar besser

In den letzten Jahren haben Studien immer mehr Hinweise erbracht, dass die durch Laien durchgeführte Wiederbelebung mindestens so effektiv ist, wenn keine Beatmung erfolgt. Eine Beobachtungsstudie zeigt nun, dass die Prognose nach Herzkreislaufstillstand bei alleiniger Herzmassage sogar deutlich besser ist.

Artikel 1-15 / 77
Rectangle Bottom
Rectangle Right Top
Morbus Crohn - Colitis ulcerosa
Entzündliche Darmerkrankungen
MySana
Gesundheit selber in die Hand nehmen
Bildung, Wissenstests, Risikoschätzung 
Rectangle Right Bottom
Sky Right Top
finish adserving