Leaderboard

Sie sind hier: News » Gesundheit allgemein 17. Dezember 2017
Fokus
Krankheitsbilder
Symptome
Untersuchungen
Medizinische Onlineberatung
TopPharm Apotheken
Versand-Apotheke
News
Gesundheit allgemein
Tagungen
Gesundheitswesen
Radioaktivität
Junge Redaktoren
Humor
Publireportagen
Physiotherapie
Gesundheitsmagazin Schweizer Hausapotheke
Patientenzeitschrift Sprechstunde
Ratgeber
Ernährung
Gesunde Zähne
Alternativmedizin, TCM
Männer
Frauen
Kinder-Teenager
Senioren
Sport, Wellness
Pharmazeutika
Nützliches
Links
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

Rect Top

 

 

Abnehmen mit Diät und körperlicher Aktivität

Die Kombination von Diät (Ernährungsanpassung) und körperlicher Aktivität lässt die Kilos am besten purzeln. Diese Tatsache ist seit langem bekannt. Eine Studie in Amerika hat nun untersucht ob Ausdauertraining oder Krafttraining besser wirken beim Abnehmen.

 

Gewicht abnehmen
 

Die Autoren der Studie untersuchten, wie sich unterschiedliche Sportarten bei älteren Menschen mit starkem Übergewicht (BMI >30) auf die Körperzusammensetzung auswirken. An der Studie nahmen 249 Personen teil. Sie wurden 3 Programmen zum Gewichtabnehmen zugeteilt.

 

 

 

Ein Programm mit alleiniger Diät (Reduktion der Ernährung).

Das zweite Programm mit Diät plus Ausdauertraining und das dritte Programm mit Diät plus Krafttraining.

Grösster Gewichtsverlust mit Diät plus Krafttraining

In der Gruppe mit alleiniger Diät verloren die Teilnehmer im Schnitt 5.7 kg. Bei Diät plus Ausdauertraining waren es 8.5 kg und bei Diät plus Krafttraining 8.7 kg.

 

Die Programme mit Diät plus körperlicher Aktivität waren damit der alleinigen Diät deutlich überlegen. Der Unterschied zwischen Krafttraining und Ausdauertraining war minimal. Allerdings zeigte sich in der Analyse der Körperszusammensetzung, dass unter dem Ausdauertraining auch die Magermasse (Muskel) reduziert wurde, was bei einer Gewichtsabnahme nicht gewünscht ist.

 

Die Kombination Krafttraining mit Diät zeigte hinsichtlich Körperzusammensetzung die besten Ergebnisse. Hier wurde vor allem der Fettanteil reduziert.

 

Aus den Ergebnissen kann man ableiten, dass wohl eine Kombination von allen drei Faktoren, Diät plus Ausdauertraining plus Krafttraining die optimale Strategie darstellt. Das Ausdauertraining hat neben der Gewichtsabnahme günstige Effekte auf den Kreislauf und das Krafttraining verhindert den Muskelabbau bei einem Gewichtsreduktionsprogramm.

 

Link zu der Originalstudie

 

 



20.11.2017 - fgr

 
Facebook Like- and Share-Button
Rect Bottom
 

Anmeldung Newsletter

 

Krankheiten von A-Z, Symptome, Therapien, Diagnosen >> 

Symptome:
die wichtigsten Beschwerden >>

Untersuchungen:
die häufigsten Untersuchungs-methoden>>

 

Spezial-Apotheke

 

Ihre Spezial-Apotheke

schnell, diskret, günstig

 

 

Apothekensuche

Apotheke finden

 

 

 

Medizinische Onlineberatung
 

Das Team der Onlineberatung für Ihre Fragen zu Gesundheit, Krankheit und Medizin.

mehr >>

Häufige Fragen und Antworten >>

Erste Hilfe Quiz

Sky right 1
Sky right 2
Adserver Footer