Leaderboard

Sie sind hier: Gesundheit Lexikon » Lymphgefässe 24. September 2018
Fokus
Krankheitsbilder
Symptome
Untersuchungen
Medizinische Onlineberatung
TopPharm Apotheken
Versand-Apotheke
News
Physiotherapie
Gesundheitsmagazin Schweizer Hausapotheke
Patientenzeitschrift Sprechstunde
Ratgeber
Ernährung
Gesunde Zähne
Alternativmedizin, TCM
Männer
Frauen
Kinder-Teenager
Senioren
Sport, Wellness
Pharmazeutika
Nützliches
Links
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner

Rect Top

 

Krankheiten Symptome Untersuchungen News

 

Lymphgefässe, Lymphbahnen

Definition

Die Lymphgefässe bilden ein Netz aus Gefässen, die gemeinsam mit den Blutgefässen durch den gesamten Körper ziehen. Sie erfüllen drei wichtige Aufgaben: Rücktransport der Lymphflüssigkeit (Lymphe) aus den Körpergeweben, Transport der Nahrungsfette und sie sind ein Teil des Immunsystems. Die Lymphe ist das Gewebewasser, das aus den feinsten Blutgefässen (Kapillaren) ins Gewebe sickert und die Gewebezellen umspült. Dadurch wird die Umgebung der Zellen von anfallendem "Müll" gereinigt. Dazu gehören Abfallprodukte des Stoffwechsels und der Zellerneuerung, Umweltgifte oder Krankheitserreger wie Bakterien, Viren oder Pilze, die gemeinsam mit der überschüssigen Gewebeflüssigkeit über die Lymphgefässe abtransportiert werden. Die Lymphe ist eine wässrige, leicht gelbliche Flüssigkeit, deren Zusammensetzung je nach Körperregion variiert: Die Lymphe aus den Extremitäten hat einen hohen Eiweissgehalt, die Lymphe aus dem Verdauungstrakt ist wiederum sehr fetthaltig und milchiger (Transport der Nahrungsfette). An verschiedenen Stellen der Lymphgefässe befinden sich die Lymphknoten, die als Filterstationen die mitgeschleppten Fremdkörper und Krankheitserreger abfangen und unschädlich machen. Lymphknoten finden sich unter anderem am Hals, in den Achseln, in der Leiste und über den Dünndarm verteilt (Transport der Nahrungsfette). In den Lymphknoten wird ausserdem ein Teil der Lymphozyten gebildet, die im Blutgefäss- und Lymphgefässsystem zirkulieren und zum körpereigenen Abwehrsystem gehören. Die von den Lymphknoten gefilterte Lymphflüssigkeit wird schliesslich über grössere Lymphgefässe wieder ins Blutgefässsystem zurückgeleitet, die Einmündungsstelle liegt im Bereich des linken Schlüsselbeins.

Mehr zum Thema

Krankheiten (16 Ergebnisse)
Symptome (3 Ergebnisse)
Fokus-Themen (2 Ergebnisse)
Glossar (3 Ergebnisse)
Andere Quellen (5 Ergebnisse)


Facebook Like- and Share-Button
Rect Bottom
 

Anmeldung Newsletter

 

Krankheiten von A-Z, Symptome, Therapien, Diagnosen >> 

Symptome:
die wichtigsten Beschwerden >>

Untersuchungen:
die häufigsten Untersuchungs-methoden>>

Sky right 1
Sky right 2
Adserver Footer