Leaderboard

Sie sind hier: Männer 17. Oktober 2017
Fokus
Krankheitsbilder
Symptome
Untersuchungen
Medizinische Onlineberatung
TopPharm Apotheken
Versand-Apotheke
News
Physiotherapie
Gesundheitsmagazin Schweizer Hausapotheke
Patientenzeitschrift Sprechstunde
Ratgeber
Ernährung
Gesunde Zähne
Alternativmedizin, TCM
Männer
Forum
Frauen
Kinder-Teenager
Senioren
Sport, Wellness
Pharmazeutika
Nützliches
Links
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

Rect Top

 

 

Kampagne Männergesundheit: «Wir müssen reden»

Männer geraten im Kampf der Geschlechter gesundheitlich ins Hintertreffen. Niederschwellige Beratungsangebote in Apotheken, wie sie die TopPharm Gesundheits-Coachs anbieten, sind besonders geeignet, Männer für typische Risikothemen zu sensibilisieren. Unkomplizierter Service und Diskretion sind dabei von grösster Bedeutung.

 
 

 

Zu viele Männer stecken bei gesundheitlichen Fragen und Problemen den Kopf zu lange in den

Sand. Dabei ist ein regelmässiges Überwachen von Risikofaktoren wie Übergewicht, Bluthochdruck, hohem Blutzucker und Cholesterin unerlässlich für eine rechtzeitige Behandlung ernsthafter Leiden.

Für Medikamente kommen, zum Gespräch bleiben

Viele Männer gehen erst zu einem Arzt, wenn es sich nicht mehr vermeiden lässt. Sie kommen jedoch eher in die Apotheke, um Medikamente zu kaufen und Krankheitssymptome zu bekämpfen. Für das Fachpersonal in den Apotheken ist dies eine ideale Gelegenheit, ein diskretes Gespräch über akute und weniger dringende, aber nicht minder wichtige, Gesundheitsthemen anzustossen.

Die richtigen Fragen stellen

Die sorgfältig geschulten Gesundheits-Coachs machen die Erfahrung, dass Männer durchaus froh sind, ihre Gesundheit thematisieren zu können. Wichtig ist allerdings, die richtigen Fragen zu stellen und eine angenehme, vertrauliche Umgebung zu bieten. Viele Männer bevorzugen Messungen, Zahlen und Fakten. Daher sind gerade Checks mit ihren strukturierten Beratungsprotokollen zu den Themen Herz-Kreislauf, Blutdruck, Blutzucker und Cholesterin sehr beliebt.

Unkompliziert und diskret – selbst bei heiklen «Männersachen»

Für Kunden mit gedrängten Terminkalendern sind fixe Arzttermine während der Arbeitszeit nicht immer einfach zu managen. Die Gesundheits-Coachs in der Apotheke stehen ohne Voranmeldung von Montag bis Samstag zu Ladenöffnungszeiten zur Verfügung. Beratungsgespräche zu «heiklen» Männerthemen finden in der Diskretzone oder im privaten Beratungszimmer statt. Fragen zur Prostatagesundheit oder zur sexuellen Gesundheit, beispielsweise zu Potenzstörungen, können so ungeniert besprochen werden. Bei Bedarf kann der Gesundheits-Coach einen medizinischen Spezialisten in der Nähe für weitere Abklärungen empfehlen.

Kostenloser Ratgeber zu Männerthemen

Männern und Frauen, die mehr über typische «Männerleiden» erfahren möchten, empfehlen die Gesundheits-Coachs die vier kleinen TopPharm Ratgeber «Infarktrisiko», «Stress», «Gesund abnehmen» und «Atemwegserkrankungen». Diese und viele weitere kompakte Ratgeber sind in den TopPharm Apotheken kostenlos erhältlich.

 

Quelle TopPharm



15.03.2017 - fgr

 
Facebook Like- and Share-Button
Rect Bottom
 

Anmeldung Newsletter

 

Krankheiten von A-Z, Symptome, Therapien, Diagnosen >> 

Symptome:
die wichtigsten Beschwerden >>

Untersuchungen:
die häufigsten Untersuchungs-methoden>>

Achtsamkeit für Ihre Gesundheit

 

Spezial-Apotheke

 

Ihre Spezial-Apotheke

schnell, diskret, günstig

 

 

Apothekensuche

Apotheke finden

 

 

 

Sky right 1
Sky right 2
Adserver Footer