Leaderboard

Sie sind hier: Symptome » Schmerzen im Bein 18. Oktober 2017
Fokus
Krankheitsbilder
Symptome
Untersuchungen
Medizinische Onlineberatung
TopPharm Apotheken
Versand-Apotheke
News
Physiotherapie
Gesundheitsmagazin Schweizer Hausapotheke
Patientenzeitschrift Sprechstunde
Ratgeber
Ernährung
Gesunde Zähne
Alternativmedizin, TCM
Männer
Frauen
Kinder-Teenager
Senioren
Sport, Wellness
Pharmazeutika
Nützliches
Links
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner

Rect Top

 

 

Schmerzen im Bein, Beinschmerzen, Schmerzen im Fuss

Definition

Schmerzen im Bein lassen an Durchblutungsstörungen, Venenkrankheiten oder Verletzungen denken

Schmerzen im Bein oder Fuss lassen besonders bei älteren Menschen und Rauchern - mit oder ohne Zuckerkrankheit - an eine Durchblutungsstörung der Beinarterien denken. Die arterielle Verschlusskrankheit - auch Raucherbein genannt - kommt häufig vor und ist ein Zeichen für ein erhöhtes Herzinfarkt- oder Hirnschlagrisiko. Andere häufige Krankheiten, die mit Schmerzen in den Beinen oder Füssen einhergehen: Venenthrombose , Bandscheibenvorfall , Verletzungen von Bändern und Knochen, Arthrose oder Arthritis.

Mehr zum Thema - Symptome

Artikel 1-10 / 12
Rückenschmerzen, Kreuzschmerzen, Lumbago Hexenschuss
Rückenschmerzen können ziehend, brennend, stechend, akut oder chronisch sein, den ganzen Rücken, den Nacken, Brust oder Kreuz betreffen. Verspannungen, Fehlhaltungen, Bandscheibenschäden oder Arthrose der Wirbelsäule sind häufige Ursachen.
Gangstörung, Ganganomalie, unsicherer Gang
Gangstörung zeigt sich als Hinken, Torkeln, Schlurfen, als Gleichgewichtsstörung, Gehpausen, meist als Ursache einer Erkrankung des Bewegungsapparates oder eines neurologischen Leidens.
Krampfanfall, Anfallskrankheit, Anfallsleiden, Epilepsie, Fallsucht, Krampfleiden, Zuckungen
Krampfanfall bedeutet eine überstarke Anspannung bestimmter Muskelgruppen, ausgelöst durch Entladungen von Nervenzellen bei Epilepsie, Hirnschlag, Vergiftungen, Entzündungen.
Muskelkrämpfe, Krampf, Wadenkrampf, Wadenkrämpfe
Der Muskelkrampf ist eine plötzliche schmerzhafte Muskelanspannung, häufig beim Sport oder bei Magnesiummangel. Fuss zurückziehen bei gestrecktem Bein, hilft bei Wadenkrampf.
Schmerzen beim Wasserlösen, Algurie, Brennen beim Wasserlösen, Dysurie, Harnbrennen, Miktionsschmerzen, Schmerzen beim Harnlassen, Schmerzen beim Wasserlassen
Schmerzen beim Wasserlösen, Brennen, Jucken kann auf eine Erkrankung der Blase, Harnleiter, Harnröhre, Prostata, Scheide hinweisen. Bei Blasenentzündung viel Trinken um die Bakterien auszuschwemmen.
Schmerzen im Arm, Schmerzen im Händen
Schmerzen im Arm sind häufig bei Überbeanspruchung, rheumatologischen, neurologischen oder Muskelerkrankungen. Schmerzen in den linken Arm ausstrahlend kann bei Herzinfarkt auftreten.
Unterleibschmerzen Frau, Beckenschmerzen, Schmerzen im Unterbauch, Unterbauchschmerzen, Unterleibsschmerzen
Unterleibschmerzen bei der Frau treten auf als Menstruationsbeschwerden, bei Erkrankungen innerer Organe wie Darm, Blase, Gebärmutter oder Eierstöcke.
Nachtschweiss, nächtliche Hyperhidrose, nächtliches Schwitzen, Schwitzen im Schlaf
Übermässiges, nächtliches Schwitzen bis zum Durchnässen führt zu Schlafstörungen. Begleitet mit Fieber und Gewichtsverlust sollte eine medizinische Abklärung erfolgen.
Blut im Urin, Hämaturie
Blut im Urin kann sichtbar oder unsichtbar sein, mit Brennen oder schmerzlos verlaufen. Sichtbares Blut oder Schmerzen beim Wasserlassen sollen immer medizinisch abgeklärt werden.
Blut im Stuhl, Analblutung, Blutigem Stuhl, Blutiger Stuhl, Blutstuhl, Meläna, Rektalblutung, Teerstuhl
Dunkles sichtbares Blut im Stuhl deutet meist auf eine Erkrankung der Verdauungsorgane hin, helles eher auf Hämorrhoiden. Blut im Stuhl oder andere Veränderungen, wie Geruch, Konsistenz, sollten medizinisch abgeklärt werden.
Seite 1 von 2

Mehr zum Thema

Fokus-Themen (2 Ergebnisse)
Glossar (2 Ergebnisse)
Krankheiten (27 Ergebnisse)
Andere Quellen (5 Ergebnisse)


Facebook Like- and Share-Button
Rect Bottom
 

Anmeldung Newsletter

 

Krankheiten von A-Z, Symptome, Therapien, Diagnosen >> 

Symptome:
die wichtigsten Beschwerden >>

Untersuchungen:
die häufigsten Untersuchungs-methoden>>

Achtsamkeit für Ihre Gesundheit

Blasenentzündung

Blasenentzündung natürlich behandeln

Ohne Antibiotika

 

Mehr zum Thema >>

Brustkrebs

Vorsorge, Risiken

Diagnose, Therapie

 

Mehr zum Thema >>

Apothekensuche

Apotheke finden

 

 

 

 

Spezial-Apotheke

 

Ihre Spezial-Apotheke

schnell, diskret, günstig

 

 

Sky right 1
Sky right 2
Adserver Footer